igus robolink Betatest Drucken
Geschrieben von: Administrator   
Montag, den 19. Juli 2010 um 15:34 Uhr

Die Firma igus GmbH bietet mit ihrem "robolink" ein besonders interessantes Mehrachsgelenk für Robotikanwendungen an. Es stellt zwei Freiheitsgrade zur Verfügung, eine Schwenk- und eine Drehbewegung. Die Kraftübertragung in das Gelenk erfolgt dabei biomimetisch über Seilzüge. Ich freue mich besonders, dass die igus GmbH so freundlich war, mir ein Muster des robolinks zur Verfügung zu stellen, um damit als Betatester ein wenig zu experimentieren. Auch wenn ich schon einige konkretere Ideen zum Einsatz dieses Gelenkes im Hinterkopf habe, sind meine ersten Versuche damit eher allgemeiner Art. Zunächst ging es mir darum, Erfahrungen in Bezug auf eine sinnvolle Motorisierung zu sammeln, eine vorläufige Variante dazu habe ich fertiggestellt. Da ich mittlerweile von igus ein robolink mit integrierten Stellungssensoren erhalten habe, konnte ich auch damit bereits erste Experimente machen. [Hier] berichte ich vom aktuellen Stand meiner Versuche.

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 01. Januar 2015 um 18:37 Uhr